Startseite » Blog » Ablauf einer Debatte

Ablauf einer Debatte

Im German Debating bei WJD läuft eine Debatte wie folgt ab.

  1. Bekanntgabe des Themas + Auslosung Pro- und Contra-Position
  2. 15 Minuten Vorbereitungszeit
  3. Die Debatte
    • Teamcaptain Pro (2 Minuten Eröffnungsrede) / Teamcaptain Contra (2 Minuten Eröffnungsrede)
    • Sprecher 1 Pro (3 Minuten) / Sprecher 1 Contra (3 Minuten) 
    • Sprecher 2 Pro (3 Minuten) / Sprecher 2 Contra (3 Minuten) 
    • Teamcaptain Pro (2 Minuten Schlussrede) / Teamcaptain Contra (2 Minuten Schlussrede)

Time-Out:

Jedes Team hat im Anschluss an jede Rede einmalig die Chance eines  Time-Out (eine Minute) – muss vom Teamcaptain der Jury angezeigt werden

Einwand/Einspruch:

Innerhalb der zweiten Minute einer Rede (nur Speaker) darf das gegnerische Team einen/mehrere Einwände platzieren. Ein Einwand ist ein Satz, ein Gedanke, eine Aussage. Der Einwand muss vom Speaker durch Annahme oder Ablehnung beantwortet werden.

Bewertung und Feedback:

In einem Wettkampf vergibt die Jury anhand eines Bewertungsbogens Punkte. Bei Übungsabenden geben sich die Teilnehmer auf Wunsch gegenseitig Feedback. Im Rahmen eines Trainings erhält jeder Teilnehmer ein individuelles Feedback vom Trainer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.